Advent und Weihnachten mit Kindern Zuhause feiern

Gottesdienste zu Advent und Weihnachten in der Kirche stehen in diesem Jahr unter der besonderen Herausforderung, dass es trotz des vielfältigen Angebots in unserer Gemeinde nicht möglich sein wird, dass alle, die gerne in der Kirche feiern würden, auch mitfeiern können. Wir müssen uns und andere nach wie vor schützen. So wird es unter den coronabedingten Vorsichtsmaßnahmen und den entsprechenden Abstandsvorgaben leider nicht möglich sein, dass alle einen Platz finden werden.

Wir laden Familien und Kinder ein, den Advent und Weihnachten Zuhause zu feiern. Sonntag für Sonntag können in der Familie gemeinsam Krippenfiguren aus dem gestaltet werden, was man Zuhause hat und draußen findet. Gebraucht werden ein leeres Marmeladen- oder ähnliches Glas mit einem Teelicht und vor allem Toilettenpapierrollen, Papier-, Stoff- und Wollreste, Klebstoff und Filzstifte, evtl. auch Pinsel und Farben, der Fantasie ist beim Basteln keine Grenze gesetzt. Bastelanregungen mit jeweils einer Geschichte, einem kurzen Gebet und Lied werden jeweils freitags hier auf unserer Internetseite zum Ausdrucken veröffentlicht und in unseren Kitas und in den Kirchen St. Gudula und Zur Heiligen Familie zum Mitnehmen bereit liegen.

Beginnen soll diese Einstimmung auf Weihnachten in der Woche vor dem 1. Advent mit der Gestaltung eines Sternenlichtes, das die Familien von Sonntag zu Sonntag begleitet. Überlegen sie gemeinsam in ihrer Familie, wo in ihrer Wohnung ein guter Platz ist, an dem sie die Gestaltung gut sichtbar stellen können: auf einem kleinen Tisch, auf einer leeren Fensterbank, …

Gerne können von den entstandenen Kunstwerken Fotos gemacht und uns unter buening-m(at)bistum-muenster.de zugemailt werden. Wir werden sie dann hier auf dieser Internetseite veröffentlichen.

 

Zu Weihnachten möchten wir die Familien mit einem kleinen Überraschungspäckchen erfreuen. Für die Planung und Organisation brauchen wir eine Anmeldung bis zum 18. Dezember unter buening-m(at)bistum-muenster.de Stichwort „Familienweihnacht“, geben sie dazu bitte ihren Namen und ihre Adresse an.


Hier finden sich alle veröffentlichten Sternenpost-Artikel

Sternenpost vom 20.11.2020

Sternenpost zum 1. Advent


Und hier finden sich die Sternenlichter zum Advent

1. Advent