Coronavirus: 15.3.2020 – Pfarrheime bleiben geschlossen

Die vier Pfarrheime der Pfarrei St. Gudula bleiben geschlossen und stehen nicht für die üblichen Versammlungen von Gruppen und Verbänden zur Verfügung.

 

Die einzige Ausnahme von dieser Regelung bilden die Treffen der Leitungsgremien in der Pfarrei (Pfarreirat, Kirchenvorstand und Seelsorgeteam). Diese tragen die Verantwortung dafür, dass in der aktuell schwierigen Situation dennoch wichtige und drängende Fragen in der Pfarrei entschieden werden.

 

Alle übrigen Gruppen und Verbände sollen auch außerhalb der Pfarrheime keine Versammlungen anberaumen, sondern Absprachen über Telefon oder Mail organisieren. 
Nur so können wir gemeinsam dafür Sorge tragen, dass die Verbreitung des Coronavirus auf dem Weg des direkten persönlichen Kontaktes verhindert wird.