Coronavirus: 19.3.2020 – Alle öffentlichen Gottesdienste an den Kar- und Ostertagen entfallen

Leider müssen alle öffentlichen Gottesdienste zu den Kar- und Ostertagen entfallen.

 

Damit ist uns als Glaubensgemeinschaft erstmals zu unser aller Lebzeiten die Möglichkeit genommen, das Gedächtnis vom Leiden, Sterben und der Auferstehung Jesu Christi zusammen in einem Gottesdienst zu feiern. Für uns als christliche Gemeinschaft, aber auch für viele von uns ganz persönlich ist dies ein großer Verzicht.

 

In den nächsten Tagen wird veröffentlicht, welche Angebote die Pfarrei macht, damit Gemeindemitglieder die Kar- und Ostertage begehen können – ohne dass wir uns zum Gottesdienst treffen.