Kevelaer-Wallfahrt 2022

Die Pfarrei St. Gudula weist schon jetzt darauf hin, dass die Wallfahrt nach Kevelaer nach den Sommerferien wieder stattfindet, und zwar vom 17.-18. September für die Radpilger und am 17.-19. September für die Fußpilger.

Am Sonntag, 18. September, feiern alle Pilger und die Gemeindemitglieder, die mit dem Auto kommen möchten, die Pilgermesse um 8.15 Uhr in der Basilika.

Die Pilgerleitungen bitten, die Teilnehmer/innen, die in Kevelaer übernachten möchten, sich selbst ein Quartier zu buchen. Bei Fragen und Informationen dazu wenden sich die Fußpilger bitte an Cilly Albers Tel. 2730,

die Radpilger an Kathrin Engenhorst, Tel. 7430. Eine kostengünstige Übernachtung in einer Turnhalle ist möglich.

Weitere Informationen werden im Programm stehen, das ab Mitte August  veröffentlicht wird. Zudem werden sowohl die Fuß- als auch die Radpilger zu einem Vorbereitungstreffen mit Anmeldung Anfang September eingeladen.

Die Pilgerleitungen freuen sich auf eine gute Beteiligung und jeden, der neu dazukommen möchte.