Küsterin Maria Welling geht in den Ruhestand

Danke

Unsere langjährige Küsterin Frau Maria Welling verlässt uns Ende August in den Ruhestand.

 

Herzlich danken wir ihr für ihren Dienst, den sie mit viel Engagement zunächst 15 Jahre in der Kapelle des St. Vinzenz Hospitals und dann 7 Jahre in der St. Pius-Kirche versehen hat. Frau Welling war mit ihrer Einsatzbereitschaft und ihrem großen Herzen eine beliebte Küsterin und vielen Gemeindemitgliedern im Gemeindeteil St. Pius eine wichtige Anlaufstelle unserer Pfarrei – weit über den Küsterdienst hinaus.

 

Wir verabschieden Frau Welling im Rahmen der Sonntagsmesse am 16. August (9.45 Uhr) in der Kirche Zur Heiligen Familie. Darüber hinaus findet im kleineren Kreis der Dienstgemeinschaft ein Empfang statt, bei dem wir Frau Welling für die gute Zusammenarbeit der vergangenen Jahre danken können.

 

Für ihren neuen Lebensabschnitt wünschen wir Frau Welling von Herzen viel Gutes und Gottes Segen.