Ökumenische Bibelgespräche

© Birgit Seuffert; In: Pfarrbriefservice.de

Alle evangelischen und katholischen Christen, alle, die sich für die Bibel interessieren und darüber ins Gespräch kommen möchten, sind herzlich eingeladen zu ökumenischen Bibelgesprächen, allerdings können coronabedingt leider nur Personen teilnehmen, die geimpft oder genesen sind und dieses nachweisen können.

 

In diesem Jahr werden wir uns mit dem Buch Daniel aus dem ersten (alten) Testament beschäftigen.

 

Die ökumenischen Bibelabende finden statt am

Mittwoch, 12. Januar, 19. Januar, 26. Januar und 2. Februar 2022,

jeweils um 20.00 Uhr im Pfarrheim St. Gudula.

Und können auch unabhängig voneinander besucht werden.

 

Der gemeinsame Abschluss wird am Sonntag, 6. Februar, 18.00 Uhr in der Kirche St. Gudula mit einem Wortgottesdienst gefeiert. Dieser wird als Evensong von der Gruppe Cantamus musikalisch gestaltet.

 

Nähere Informationen bei Maria Büning, Pastoralreferentin und Heiner Renzel, Diakon, beide katholische Gemeinde und Markus Totzeck, Pfarrer der evangelischen Gemeinde.