Wahl des Kirchenvorstandes am 17./18. November 2018

Insgesamt zehn Personen sind bereit, für den Kirchenvorstand in der Pfarrei St. Gudula zu kandidieren und für sechs Jahre Verantwortung zu übernehmen:

  • Martin Ciroth (Bankkaufmann, 51 Jahre)

  • Annette Dertmann (Finanzbeamtin, 44 Jahre)

  • Martin Frenk (Kommunalbeamter, 54 Jahre)

  • Hans-Dieter Kohnen (Schulleiter a.D., 65 Jahre)

  • Alfons Schluse (Rentner, 72 Jahre)

  • Hermann Starting (Rechtsanwalt, 63 Jahre)

  • Ludger Tacke (Pensionär, 72 Jahre)

  • Georg Theling (Gärtnermeister, 60 Jahre)

  • Josef Voskamp (Elektroinstallateur, 48 Jahre)

  • Ludger Wanning (Landwirt, 48 Jahre)

 

Am 17.-18. November können Sie

acht von ihnen eine Stimme geben!

Die neu gewählten Kirchenvorstandsmitglieder werden dann mit weiteren acht Kirchenvorstandsmitgliedern zusammenarbeiten, deren Wahlperiode bis 2021 dauert.


Wahllokale

St.-Gudula-Kirche:

Samstag, 17. November (17.30-20.00 Uhr)

Sonntag, 18. November (10.00-12.00 Uhr)

Pfarrheim St. Gudula:

Sonntag, 18. November (14.00-16.00 Uhr)

Pfarrheim Zur Heiligen Familie:

Samstag, 17. November (16.00-19.00 Uhr)

Sonntag, 18. November (8.30-10.00 Uhr)

Kindergarten St. Pius

Sonntag, 18. November (9.00-12.00 Uhr)

Pfarrheim St. Marien:

Sonntag, 18. November (9.30-12.00 Uhr)


Wahlberechtigung

Wahlberechtigt sind alle Mitglieder der Pfarrei St. Gudula ab 18 Jahren.


Briefwahl

Unterlagen für die Briefwahl sind im Pfarrbüro erhältlich (Gudulastrasse 5, 46414 Rhede; Tel.: 02872/4028; E-Mail: stgudula-rhede@bistum-muenster.de).