Firmvorbereitung 2019

Wichtige Termine

  • Anmeldung: 15. Dezember 2018, 9.00 - 13.00 Uhr Pfarrheim "Zur Heiligen Familie", Südstr.
  • Taizé-Gottesdienst: 4. November 2018, 19.00 Uhr Pfarrkirche St. Gudula
  • Infoabend zur Firmvorbereitung: 28. November 2018 19.00 Uhr, Pfarrheim "Zur Heiligen Familie", Südstr.
  • Eröffnungsgottesdienst: 20. Januar 2019 19.00 Uhr
    Kirche "Zur Heiligen Familie", Südstr.
  • Abend der Versöhnung: 06. Mai 2019
    18.30 - 20.00 Uhr, Pfarrkirche St. Gudula
  • Firmung I: 11.Mai  2019, 15.00 Uhr
    Pfarrkirche St. Gudula (Auszeit und Jakobsweg)
  • Firmung II: 11. Mai 2019, 18.00 Uhr
    Pfarrkirche St. Gudula (Gemen und Gruppenstunde)

Vorbereitungsweg: A - Gruppenstunden

Bei diesem Modell werden in klassischen Gruppenstunden die Einheiten: Ich/Du, Gott, Jesus, Heiliger Geist in Kleingruppen durchgenommen.

 

Die Termine finden bei den Katecheten statt.

Individuelle Absprachen sind möglich.

Datum: 15. Januar bis 4. Mai 2018 (Termin wird bekannt gegeben)

Teilnehmerzahl: 12


Vorbereitungsweg: B - Intensivkurs Jugendburg Gemen

Der Intensivkurs findet in der Jugendburg Gemen statt. Die Großgruppe kommt am Morgen und am Abend zu Impulsen zusammenkommen. In den Morgen - und Nachmittag Einheiten wird auf vielfältige kreative Art und Weise thematisch zu den Themen: ICH / DU, Gott, Jesus, Heiliger Geist und Firmung gearbeitet. An den Abenden findet ein buntes Programm für alle statt.

 

Datum: 24. März bis 28. März 2018

Teilnehmer: max. 60 


Vorbereitungsweg: C - Auszeit

Die Auszeiten sind ein Angebot, bei dem die Firmbewerber die Firmung in den Alltag einbauen können. Vor der Schule findet von 6.15 Uhr bis 7.30 Uhr ein Morgenimpuls und ein Frühstück statt. Von 18.30 - 20.00 Uhr gibt es Kleingruppen in denen die Themen: ICH / DU, Gott, Jesus, Heiliger Geist und Firmung besprochen werden und anschließend einen Abendimpuls. Der Samstag wird thematisch gestaltet.

 

Datum: 28. Februar bis 7. März 2018

Teilnehmerzahl: max. 20 


Vorbereitungsweg: D - Jakobsweg

Zum zweiten Mal findet in diesem Jahr der Jakobsweg statt. Die Firmbewerber erleben Glauben auf dem Weg und können sich mit Lebens- und Glaubensfragen beim Pilgern auseinandersetzen. Hierzu gehört ein morgendlicher Impuls und eine abendliche Reflexionsrunde mit kleinen inhaltlichen Bausteinen. Wir werden einen landschaftlich schönen Pilgerweg in Deutschland gehen und in Pfarrheimen übernachten.

 

Datum: 4. bis 8. April 2018

Teilnehmerzahl: max. 24