Aufarbeitung von sexuellem Missbrauch in der Kirche

Am 17./18. November 2018 hat sich die Bistumsleitung mit einer Erklärung an die Mitglieder der Pfarrei St. Gudula gewandt: 

 

„In den Jahren 1971 bis 1973 hat Heinz Pottbäcker als Kaplan in der damaligen Pfarrei Zur Heiligen Familie Dienst getan. In dieser Zeit hat er Kindern im Umfeld der kirchlichen Jugendarbeit auf unterschiedliche Weise sexuelle Gewalt angetan. 

Schon seit längerem sind Vertreter des Bistums mit unmittelbar Betroffenen aus Rhede im Gespräch. Das hat den Anstoß dazu gegeben, in der Pfarrei St. Gudula eine Aufarbeitung der Taten durch Heinz Pottbäcker in Gang zu setzen. Gemeinsam sind wir zu dem Schluss gekommen, dass nur ein offener Umgang - auch mit dieser Vergangenheit - Heilung in Gang setzen kann.“

 

Den Verantwortlichen im Bistum und in der Pfarrei St. Gudula liegt viel daran, dass alle, die von sexueller Gewalt in der Kirche betroffen sind, die Unterstützung bekommen, die sie benötigen.

1. Ansprechpersonen im Bistum Münster

Die Juristin Bernadette Böcker-Kock und der Pädagoge Bardo Schaffner sind im Bistum Münster die Ansprechpersonen für Verfahren bei Fällen sexuellen Missbrauchs durch Priester, Ordensleute oder andere kirchliche Mitarbeiter im Bistum Münster.

Wer von sexuellem Missbrauch durch kirchliche Mitarbeiter im Bistum Münster Kenntnis erhält, sollte sich an die Ansprechpersonen wenden. Diese sind wie folgt zu erreichen:

  • Bernadette Böcker-Kock: 0151-63404738
  • Bardo Schaffner: 0151-43816695

Die Ansprechpersonen werden sich, wenn ihnen Mitteilungen gemacht werden, entsprechend der Leitlinien der Deutschen Bischofskonferenz für den Umgang mit sexuellem Missbrauch verhalten.

2. Online- oder Telefonberatung

Hilfe von Betroffenen für Betroffene

 

Internetberatung

 

Hilfeportal Sexueller Missbrauch des Unabhängigen Beauftragten für Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs

 

Telefonseelsorge

Tel.: 0800/1110111 oder 0800/1110222 

 

Hilfetelefon „Sexueller Missbrauch“

Tel-: 0800/2255530

3. Beratungsstellen

Ehe-, Familien- und Lebensberatungsstelle Bocholt 

Kurfürstenstraße 38

46399 Bocholt

Telefon: 02871/183808

 

Ehe-, Familien- und Lebensberatung Borken 

Marienstraße 3

46325 Borken

Tel.: 02861/66011

 

Caritasberatungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern für das Dekanat Bocholt

CaritasCentrum

Nordwall 44-46

46399 Bocholt

Telefon: 02871/216120

 

Ärztliche und psychosoziale Beratungsstelle bei Misshandlung, Vernachlässigung und sexuellem Missbrauch von Kindern

Barloer Weg 125

46397 Bocholt

Telefon: 02871/33777

 

Zartbitter Münster e.V. 

Berliner Platz 8 

48143 Münster

Telefon: 0251/4140555